Erhöhung von Ehrenamts- und Übungsleiterfreibetrag

Es gibt für Vereine und ehrenamtlich Tätigke gute Nachrichten!

Ab dem 01.01.2021 ist der Übungsleiterfreibetrag von 2.400 Euro auf 3.000 Euro pro Jahr erhöht (§ 3 Nr. 26 Satz 1 EStG).

Der Ehrenamtsfreibetrag (auch Ehrenamtspauschale genannt) wird von jährlich 720 Euro auf 840 Euro erhöht (§ 3 Nr. 26a Satz 1 EStG).

Aber Achtung: wird die erhöhte Ehrenamtspauschale ausgezahlt, gelten für den ehrenamtlich Tätigen andere (und zwar verschärfte) Haftungsregeln!
Mehr Infos zu dieser „Falle“ hat der Landessportbund Hessen dokumentiert.

Bildquelle: https://www.verbraucherzentrale.de/aktuelle-meldungen/vertraege-reklamation/betrugsopfer-erhalten-von-western-union-geld-zurueck-frist-laeuft-23607

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.